G.E.D.L

Hauptnavigation:

Über uns

Baumberger, Christa

Arbeitsort: Schweizerisches Literaturarchiv (SLA), Bern

Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Interessengebiete: Schweizer Literaturen 20. Jh., Interkulturelle Literatur­wissenschaft, Literaturkritik, Textgenese. Im SLA verantwortlich für die Nachlässe von Friedrich Glauser, Emmy Hennings, Werner Weber u.a.

Publikationen zur Schweizer Literatur (Auswahl):

Literarische Polyphonien in der Schweiz. Polyphonies littéraires en Suisse. Hg. zus. mit Sonja Kolberg und Arno Renken. Bern/Berlin: Lang 2004 (= Collection Variations 6)

Resonanzraum Literatur. Polyphonie bei Friedrich Glauser. München: Fink 2006.

Da und fort. Zu einer Poetik des Vagabundentums bei Friedrich Glauser. In: Unterwegs. Zur Poetik des Vagabundentums im 20. Jahrhundert. Hg. v. Hans Richard Brittnacher und Magnus Klaue. München: Böhlau 2008, S. 61-71.

Christian Haller. Weltensammler im Schweizer Mittelland. In: Viceversa Literatur. Jahrbuch der Literaturen der Schweiz, Bd. 4. Hg. v. Service de Presse Suisse. Zürich: Limmat 2010, S. 9-28.

An den Kreuzungen der Sprachen: Texte von Yusuf Yesilöz und Dragica Rajcic. In: Schweiz schreiben. Zu Konstruktion und Dekonstruktion des Mythos Schweiz in der Gegenwartsliteratur. Hg. v. Jürgen Barkhoff und Valerie Heffernan. Würzburg: de Gruyter 2010, S. 255-268.

Literaturen der Transmigration: Zsuzsanna Gahse. In: Konstruierte Normalitäten – normale Abweichungen. Hg. v. Elena Polledri et al. Konstanz: Vs Verlag 2010, S. 153-166.

Streichen - Kürzen - Redigieren. Friedrich Glausers und Josef Halperins (Zusammen-)Arbeit an Gourrama. In: Schreiben und Streichen. Zu einem Moment produktiver Negativität in literarischen Schreibprozessen und Textgenesen. Hg. v. Irmgard Wirtz et al. Göttingen: Wallstein 2011 (in Vorb.)

Kontakt: Schweizerisches Literaturarchiv, Hallwylstrasse 15, CH-3003 Bern, +41 31 325 05 13, christa.baumberger[at]nb.admin.ch

Link: Schweizerisches Literaturarchiv

G.E.D.L Gesellschaft für die Erforschung der Deutschschweizer Literatur

© Urheberrecht bei G.E.D.L  2007